Warum gerade diese Stelle?

Warum gerade diese Stelle?
Diese Frage zählt zu den klassischen Fragen im Bewerbungsgespräch. Sie kann in unterschiedlichen Formen gestellt werden, vom direkten „Warum gerade diese Stelle?“ bis zu etwas detaillierteren Varianten wie „Warum haben Sie sich gerade hier beworben und nicht bei einem anderen Telekommunikationsunternehmen?“. Auch hier geht es wieder um Ihre Motivation. Die InterviewerInnen möchten sehen, dass Sie sich bewusst für die Bewerbung entscheiden, und nicht einfach Ihre Unterlagen an jede ausgeschriebene Stelle geschickt haben. Aus Ihrer Antwort sollte klar hervorgehen, dass Sie sich bewusst und aus konkreten inhaltlichen Gründen für genau dieses Unternehmen, bzw. genau diese Stelle entschieden haben. Was reizt Sie besonders an der Branche, diesem Arbeitgebenden, oder den neuen Aufgaben?
Eine Antwort könnte lauten:

“Die Kenntnisse, die ich bislang im Studium und durch meine Praktika erworben habe, möchte ich hier gerne anwenden und erweitern. Ich glaube, dass ich sehr gut ins Unternehmen passe, denn in meinem letzten Praktikum habe ich mich in einem Projekt intensiv mit dem Thema Prozessoptimierung in der Telekommunikation beschäftigt, und bei Ihnen als Marktführer im Bereich Mobilfunk kann ich diese Erfahrung gut einbringen. Gerade Ihre Produktlinie Terra GX, die mit schon mit den neuen Standards arbeitet, bietet ja viel Potential in den nächsten Jahren. Ich möchte gerne ein Teil davon sein und die Zukunft der Branche aktiv mit gestalten.”

Diese Antwort beinhaltet zum einen die Tatsache, dass Sie sich mit den aktuellen Projekten des Unternehmens beschäftigt haben und zum anderen Ihre Begeisterung dafür, und den Wunsch, daran aktiv mitarbeiten zu können. So beantworten Sie die Frage optimal. Die detailliertere Variation der Frage mit dem Zusatz, oder der Nachfrage “…und warum nicht woanders?” geht noch spezifischer auf die Unterschiede des Unternehmens mit der direkten Konkurrenz ein.
Ihre Antwort sollte dann auch diesen Punkt aufgreifen, und differenzierter und detaillierter auf die ausgeschriebene Stelle, statt auf die ganze Branche zugeschnitten sein. Denn mit der Nachfrage möchten InterviewerInnen wissen, ob Sie sich möglicherweise auch bei der Konkurrenz beworben haben, und bei welchem der Unternehmen Ihre Präferenz liegt. Das kann auch direkt über die Frage „Haben Sie sich noch woanders beworben?“ abgefragt werden.
Jemand, den Sie kennen, könnte von diesen Tipps profitieren? Teilen Sie diesen Artikel mit anderen:
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Ähnliche Artikel, die Ihnen gefallen könnten: